Filmdosen. | Bildquelle: mauritius images/pepperprint

Alles zur Geschichte des öffentlich-rechtlichen Rundfunks

Der Tagesschausprecher Karl-Heinz Köpcke. | Bildquelle: NDR
Der Tagesschausprecher Karl-Heinz Köpcke. | Bildquelle: NDR

70 Jahre öffentlich-rechtlicher Rundfunk

Die Historische Kommission der ARD erinnerte an das Jubiläum u.a. mit einem Festakt und einer Broschüre. | mehr…

Symposium der Historischen Kommission am 13.09.2012 zum öffentlich-rechtlichen Rundfunk in den neuen Bundesländern. | Bildquelle: WDR/Oliver Ziebe
Symposium der Historischen Kommission am 13.09.2012 zum öffentlich-rechtlichen Rundfunk in den neuen Bundesländern. | Bildquelle: WDR/Oliver Ziebe

Veranstaltungen zur Geschichte des öffentlich-rechtlichen Rundfunks

Die Historische Kommission führt in unregelmäßigen Abständen mediengeschichtliche Symposien durch. Sie erörtert archivfachliche Fragen oder Themen der Überlieferungssicherung. | mehr…

ARD-Logo aus den 50er Jahren. | Bildquelle: Interfoto/Sammlung Rauch
ARD-Logo aus den 50er Jahren. | Bildquelle: Interfoto/Sammlung Rauch

Geschichte der ARD Sender

Von den Anfängen nach dem Zweiten Weltkrieg mit Radiosendungen, vom Schwarz-Weiß zum Farbfernsehen, vom Analogen ins Digitale – der öffentlich-rechtliche Rundfunk war und ist in Bewegung. | mehr…

Internationaler Frühschoppen. | Bildquelle: Phoenix/WDR
Internationaler Frühschoppen. | Bildquelle: Phoenix/WDR

Zeitzeugenarchive der Rundfunkanstalten

Einige Landesrundfunkanstalten der ARD haben damit begonnen, Zeitzeugenarchive aufzubauen, um die Geschichte des Rundfunks zu dokumentieren. | mehr …

Mehr zu diesem Thema:
Historische Kommission der ARD – Übersichtsseite