Chronik der ARD | Bildquelle: ARD

Rundfunkarchive der ARD und der Rundfunkanstalten

Chronik der ARD. | Bildquelle: ARD

Die ARD-Chronik

Mehr als 8.900 Meldungen und 1.600 Bilder lassen die Geschichte der ARD lebendig werden – bequem per Menüauswahl oder mit der Rubriken- und Volltextsuche. | mehr…

Buchtitel "ARD-Jahrbuch". | Bildquelle: Deutsches Rundfunkarchiv/Stefanie Miller

ARD-Jahrbücher

Zwischen 1969 und 2010 veröffentlichte die ARD, von 1982 an unter Mitwirkung der ARD-Werbung, das ARD-Jahrbuch. In Artikeln griffen ARD-Intendanten, -Direktoren und andere Mitarbeiter sowie Experten relevante Themen und Entwicklungen innerhalb der Medienlandschaft auf. Chronik, Berichte und Statistiken gaben einen Überblick über die Entwicklung der ARD und ihrer Mitglieder im jeweils abgelaufenen Jahr, von der Rundfunkpolitik bis zum Programm und lieferten aktuelle Angaben zu Organisation und Personalien, ergänzt durch wichtige Rechtstexte. | mehr…

Links zu den Chroniken der Rundfunkanstalten

WDR-Fernsehansagerinnen Mady Manstein (links) und Ingrid Ernest im Studio, Aufnahme vom 04. Mai 1956. | Bildquelle: WDR
WDR-Fernsehansagerinnen Mady Manstein (links) und Ingrid Ernest im Studio, Aufnahme vom 04. Mai 1956. | Bildquelle: WDR

Mehr zu diesem Thema:
Historische Kommission der ARD – Übersichtsseite